Home » Über uns » Historie

Kontakt

M. JÜRGENSEN GmbH & Co KG
Markschell 3
24966 Sörup
Deutschland

Tel.: +49 4635-299-0
Fax: +49 4635-299-100

Allgemeine Anfragen und Presse
E-Mail: info@(*** please remove ***)m-juergensen.de

Unsere Firmengeschichte: Ein Versprechen, das hält

M. JÜRGENSEN startete 1937 im schleswig-holsteinischen Flensburg als Motoreninstandsetzungsbetrieb. 1950 begann in Sörup das Unternehmen in der eigenen Gießerei mit der Produktion von Zylinderlaufbuchsen aus Schleuderguss. Darin besteht auch heute noch das Kerngeschäft unseres Industriebetriebs. 

Das Gießverfahren sowie die anschließende weitere Bearbeitung wurden im Lauf der Jahrzehnte kontinuierlich modernisiert. Inzwischen zählt M. Jürgensen zu den Marktführern der Branche und ist international als verlässlicher Partner für die Dieselmotoren- und Kompressorenindustrie anerkannt. 

M. JÜRGENSEN: Vom Reparaturbetrieb zum Hightech-Spezialisten für Schleuderguss

1937 Gründung des Unternehmens als Motoreninstandsetzungsbetrieb
1950 Start der Schleudergießerei am Standort Sörup
1976 Einführung einer neuen Schleudergusstechnologie
1992 Neubau Fertigungsgebäude für die mechanische Fertigung in Sörup
1998 Herstellung der größten Zylinderlaufbuchse mit 640 Millimeter Bohrungsdurchmesser
1999 ISO 9002 Qualitätsmanagement-Zertifikat durch LRQA
2002 ISO 14001 Umweltmanagement-Zertifikat durch LRQA
2004 Integriertes Management-Zertifikat ISO 9001 / ISO 14001 durch LRQA
2006 Erweiterung Qualitätswesen und Logistik
2007 Erweiterung Gießerei, Instandhaltung und Maschinenbau
2008 Erweiterung Mechanische Fertigung
2011 AEO-Zertifikat: Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter des Zolls
2011 ISO 50001 Energiemanagement-Zertifikat
2017 M. JÜRGENSEN ist ein Unternehmen der Kuhn Industrie Holding