Home » Technologie » Werkstoffe » Gusseisen mit Lamellengrafit

Gusseisen mit Lamellengrafit

Dies ist nicht nur der älteste, sondern auch der bis heute am meisten verwendete Gusswerkstoff auf Eisenbasis. Ein hoher Anteil des Kohlenstoffs erstarrt dabei im Gusszustand als Grafit in lamellarer Form.

Vorteile sind ausgezeichnete Dämpfungseigenschaften, gute Wärmeleitung, hervorragende Gleiteigenschaften und Beständigkeit gegen Verschleiß. Außerdem bietet der Werkstoff hohe Dauerfestigkeit. 

Wir lassen unsere Werkstoffe aus Grauguss sowie unsere Schleuderguss-Produktionsverfahren regelmäßig zertifizieren. Einige Zertifikate finden Sie auf der linken Seite zum Download.