Home » Ausbildung » Fachlagerist/in

Fachlagerist/in

Die Arbeit des/der Fachlagerist/in beginnt, wenn alle anderen Abteilungen ihre Arbeit erledigt haben. Dann heißt es; schnell und systematisch unsere Produkte für den Versand vorzubereiten. Während Deiner Ausbildung lernst Du, dabei immer den Überblick zu behalten. Zu Deinen Aufgaben zählt neben der Versandvorbereitung auch die fachgerechte Lagerung und Kennzeichnung der Ware. Du nimmst Waren an und prüfst anhand der Begleitpapiere die Art, Menge und Beschaffenheit der Lieferungen. Du erfasst die Güter via EDV, packst sie aus, prüfst ihren Zustand, sortierst und lagerst sie sachgerecht oder leitest sie dem Bestimmungsort im Betrieb zu. Dabei achtest Du darauf, dass die Waren unter optimalen Bedingungen gelagert werden. Für den Versand verpackst Du unsere Produkte, füllst Begleitpapiere aus, stellst Liefereinheiten zusammen und belädst Lkws. Die Sendungen müssen gekennzeichnet, beschriftet und gesichert werden. Dabei beachtest Du einschlägige Vorschriften, wie zum Beispiel die Gefahrgutverordnung und Zollbestimmungen.

Deine zweijährige Ausbildung zum/zur Fachlagerist/in wird überwiegend in unserer Versandhalle stattfinden. Mitbringen solltest Du organisatorisches Geschick. So lernst Du, wie die eingehende und ausgehende Ware auf Vollständigkeit geprüft wird, wie die Ware mit Hilfe von verschiedenen Fördergeräten wie Gabelstaplern transportiert wird und wie die Qualität der Ware während der Lagerung und des Versands gesichert wird. Klar, spielt deine Muskelkraft dabei eine wichtige Rolle, der Job erfordert aber noch mehr. Dir wird beispielsweise viel Konzentration abgefordert und es heißt, auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren. Es geht dabei nicht nur darum, die Aufträge zeitnah und korrekt auszuführen, sondern auch darum, deine eigene Sicherheit zu gewährleisten. Sicherheitskleidung wie Arbeitsschuhe und Schutzhandschuhe sind daher Deine ständigen Begleiter. Das theoretische Wissen für diesen spannenden Beruf erlernst Du in der Eckener Schule in Flensburg.

Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Ausbildungszyklus: Jedes zweite Jahr
Ausbildungsplätze pro Jahrgang: 1
Voraussetzungen: Erster allgemeinbildender Schulabschluss 

Fragen? Heiner Otte, unser Leiter Personalbetreuung, beantwortet sie gerne.